Betriebliches Rechnungswesen:

Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung Ihres betrieblichen Rechnungswesens, damit Sie:

  • in der Finanzbuchhaltung einen optimalen Überblick über Ihre Vermögens- und Ertragslage erhalten,
  • in der Kostenrechnung eine leistungs- und verursachungsgerechte Kosten- und Erfolgsermittlung vornehmen können,
  • Statistiken und Kennzahlen zielführend erarbeiten und interpretieren und
  • bei Bedarf Planungsrechnungen zur Unternehmensführung, insbesondere Investitionsrechnung und Finanzplanung durchführen können


"Dabei durchleuchten wir Ihre Abläufe, geben Anregungen und Ideen, unterstützen Sie im operativen Geschäft oder übernehmen Aufgaben, um Sie zu entlasten."


Wann können wir helfen:

  • Konfiguration und Optimierung der Prozesse im Rechnungswesen, sowohl inhouse als auch in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Qualitätssicherung des vorhandenen Inhouse-Rechnungswesens und  Aufbau eines Inhouse-Rechnungswesens
  • Unterstützung bei der Integration von IT-Systemen im Rechnungswesen
  • Konzeptionierung und Einführung einer Kosten- und Leistungsrechnung im Unternehmen
  • Auswertung der Kosten- und Leistungsrechnung, sowie Entwicklungsübersichten und Plan-Ist,
    Vergleiche als Grundlage für unternehmerische Entscheidungen der Geschäftsleitung
  • Ihre individuelle ANFRAGE zu unserem Leistungsschwerpunkt "betriebliches Rechnungswesen" nehmen wir gerne entgegen!
  • Tätigkeiten i.S.d. § 6 Nr. 3 und 4 StBerG, insbesondere das Buchen laufender Geschäftsvorfälle 
  • Mahnwesen und Zahlungsverkehr
  • Schulung von Mitarbeitern des Rechnungswesens
  • Unterstützung bei betriebsinternen Schulungen für Auszubildende im Bereich Buchführung
  • Schulungen im Bereich Buchführung in der Erwachsenenbildung

Kundennutzen

  • Erfüllung der gesetzlichen Rechnungslegungsvorschriften in Kombination mit effizienten Abläufen
  • Aussagekräftigeres Rechnungswesen durch Erweiterung um Kosten- und Leistungsrechnung
  • Effizienzvorteile in Rechnungswesenabläufen und tagesaktueller Überblick über die Vermögens- und Ertragslage